Poster big tnhirrl g r7qw

Wie die Mutter, so die Tochter

Telle Mère, Telle Fille

ProduktionslandFrankreich, 2017
Regie Noémie Saglio
Mit Juliette Binoche, Camille Cottin, Lambert Wilson
Genres Komödie
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:34:00 (HH:MM:SS)
14.09.2017

Vertrieb

Trailer 1 Wie die Mutter, so die Tochter

Laufzeit 00:01:28 Min.
FSK Freigabe ab 0
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 28.06.2017
DE XX Flat 2K 5.1 InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: WiedieMutter_TLR_F-239_DE-XX_DE_51_2K_UVF_20170627_CPP_IOP_OV

Trailer-Videos Wie die Mutter, so die Tochter

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 28.06.2017
Deutsch Ohne UT Flat ab 0 00:01:28

Webvideos Wie die Mutter, so die Tochter

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Laufzeit Downloads
Trailer 01
Vorschauvideo zur Zeit nicht verfügbar
Hochgeladen am: 05.07.2017
Deutsch Ohne UT n/a 00:01:26

Filmstills Wie die Mutter, so die Tochter

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 14.06.2017
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 14.06.2017
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 14.06.2017
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 14.06.2017

Pressemitteilungen Wie die Mutter, so die Tochter

Sprache Hochgeladen am Download
Pressemitteilung 01 Deutsch 14.06.2017
×

Synopsis zu Wie die Mutter, so die Tochter

Poster big tnhirrl g r7qw

Avril und ihre Mutter Mado sind zwar ein Herz und eine Seele, könnten aber unterschiedlicher nicht sein. Avril, 30, ist verheiratet, angestellt und lebt ihr Leben strikt nach Plan, während ihre Mutter seit ihrer Scheidung eine zweite Pubertät durchlebt und ihrer Tochter in jeglicher Hinsicht auf der Tasche liegt. Mutter- und Tochterrolle sind komplett vertauscht und als sich die beiden Frauen dann auch noch zur gleichen Zeit schwanger unter einem Dach wiederfinden, ist der große Eklat unausweichlich. Denn genauso wenig wie Mado inmitten ihres Jugendwahns bereit ist, erneut Mutter oder gar Großmutter zu werden, kann Avril sich ihre eigene Mutter als späte Mutter vorstellen!