Poster big t wpudfux7lofw

Right Now, Wrong Then

Jigeumeun matgo geuttaeneun teullida

ProduktionslandSüdkorea, 2015
Regie Hong Sang-soo
Mit Jeong Jae-yeong, Kim Min-hee, Yoo Joon-Sang
Genres Drama
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 02:01:00 (HH:MM:SS)
08.12.2016

Verleih

Grandfilm Verleih und Produktion
|

Trailer 1 Right Now, Wrong Then

Laufzeit 00:01:41 Min.
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 15.11.2016
KO DE Flat 2K Stereo SMPTE/JPEG 2000 2D
CPL: RightNow_TLR-1_F_KO-DE_20_2K_20161109_SMPTE_OV

Trailer-Videos Right Now, Wrong Then

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 15.11.2016
Koreanisch Deutsch Flat k.A. 00:01:41

Filmstills Right Now, Wrong Then

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 05
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 06
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 07
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 08
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Filmstill 09
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 04.11.2016
Plakat 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Koreanisch 04.11.2016

Plakat Right Now, Wrong Then

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Plakat 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Koreanisch 04.11.2016

Presseheft Right Now, Wrong Then

Sprache Hochgeladen am Download
Presseheft 01 Deutsch 15.11.2016
×

Synopsis zu Right Now, Wrong Then

Poster big t wpudfux7lofw

„Es hat nicht sollen sein.“ Was retrospektiv über viele Beziehungen gesagt wird, die scheitern bevor sie richtig begonnen haben, trifft auch auf das Verhältnis Ham Chun-su und Yoon Hee-jung zu. Er ist Regisseur und wegen einer Filmvorführung in Suwon. Dummerweise reist er einen Tag zu früh an und lernt zufällig die Künstlerin Hee-jung kennen. Die beiden verbringen den Tag zusammen, besuchen ihr Atelier, essen Sushi, trinken Soju und gehen am Abend mit Freundinnen aus. So kommen sie einander näher, und doch geht am Ende alles schief.
Doch was genau läuft verkehrt? Dieser Frage geht Regisseur Hong Sang-soo in seiner verspielten, humorvollen Romanze nach – und lässt sie mitten im Film einfach noch einmal beginnen, unter leicht veränderten Voraussetzungen...