Poster big f3z4jrtzkygf g

Rara - Meine Eltern sind irgendwie anders

ProduktionslandArgentinien, Chile, 2016
Regie Pepa San Martín
Mit Mariana Loyola, Agustina Muñoz, Julia Lübbert
FSK Freigabe ab 0
Genres Tragikomödie
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:25:39 (HH:MM:SS)
03.05.2018

Trailer 1 Rara - Meine Eltern sind irgendwie anders

Laufzeit 00:02:02 Min.
FSK Freigabe ab 0
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 12.01.2018
ES DE Flat 2K 5.1 InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: Rara_TLR_F_ES-DE_51_2K_20170913_DCM_IOP_OV

Trailer-Videos Rara - Meine Eltern sind irgendwie anders

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 12.01.2018
Spanisch Deutsch Flat ab 0 00:02:02
×

Synopsis zu Rara - Meine Eltern sind irgendwie anders

Poster big f3z4jrtzkygf g

Auf den ersten Blick sieht der Alltag in Saras Familie ganz normal aus: Schule, Aufgaben, Knatsch mit der Schwester, Herzklopfen bei einem der Jungs in der Klasse, Hänseleien, gemeinsames Essen am Familientisch. Sara ist 12, bald kann sie ihren 13. Geburtstag feiern und freut sich schon auf ihr Fest. Eigentlich möchte sie das ganz normal zu Hause feiern, doch in der Schule hört sie ab und an Fragen, die sie verunsichern. Denn Saras Mutter hat den Vater ihrer beiden Töchter verlassen und lebt mit ihnen und einer Frau zusammen. Für Sara und ihre jüngere Schwester Catalina die selbstverständlichste Sache der Welt, fürs Umfeld nicht immer. Und gerade jetzt wieder nicht, wenn es um die Einladungen geht und darum, wer denn alles auf die Geburtstagsparty kommen soll und auch kommen darf.