Poster big ngvrwkuptqa84g

Barfuss in Paris

Paris Pieds nus

ProduktionslandFrankreich, Belgien, 2016
Regie Dominique Abel, Fiona Gordon
Mit Dominique Abel, Fiona Gordon, Emmanuelle Riva
Genres Komödie, Drama
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:23:00 (HH:MM:SS)
07.09.2017

Verleih

Vertrieb

Trailer 1 Barfuss in Paris

Laufzeit 00:01:47 Min.
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 15.08.2017
DE XX Flat 2K 5.1 InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: BarfussInParis_TLR_F_DE-XX_51_2K_20170815_DCS_OV
Play
Hochgeladen am: 28.07.2017
FR DE Flat 2K 5.1 InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: BarfussInParis_TLR_F_FR-DE_51_2K_20170727_DCS_OV

Trailer-Videos Barfuss in Paris

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 15.08.2017
Deutsch Ohne UT Flat k.A. 00:01:51
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 28.07.2017
Französich Deutsch Flat k.A. 00:01:51

Filmstills Barfuss in Paris

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Keine 09.06.2017
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Keine 09.06.2017
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Keine 09.06.2017
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Keine 09.06.2017
Filmstill 05
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Keine 09.06.2017
Filmstill 06
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Keine 09.06.2017

Plakat Barfuss in Paris

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Plakat 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Deutsch 31.07.2017

Presseheft Barfuss in Paris

Sprache Hochgeladen am Download
Presseheft 01 Deutsch 09.06.2017
×

Synopsis zu Barfuss in Paris

Poster big ngvrwkuptqa84g

Fiona hat ihre Tante Martha Jahrzehnte nicht gesehen. Martha hat ihr Dorf im einsamen Norden Kanadas verlassen und ihr Glück in Paris gesucht. Eines Tages erhält Fiona einen verwirrten Brief ihrer Tante aus dem sie schließt, dass ihre Tante in ein Altersheim gebracht werden soll, weil sie nicht mehr alleine klar kommt. Fiona reist nach Paris um ihrer Tante zu helfen. Als Fiona in Paris ankommt ist Martha verschwunden. Fiona macht sich in der fremden Großstadt auf die Suche nach ihr, dabei trifft sie immer wieder den Obdachlosen Dom, der sich in Fiona verliebt und ihr folgt.
Die Filme der Tänzer Dominique Abel und Fiona Gordon sind durch ihren tänzerischen Bezug zu den Slapstick Anfängen der Kinounterhaltung etwas ganz besonderes. In ihrem aktuellen Film ist neben Pierre Richard die kürzlich verstorbene Emmanuelle Riva (Martha), die mit Alain Resnais "Hiroshima mon amour" und Michael Hanekes "Amour" unsterblich geworden ist, in einer ihrer letzten Rollen zu sehen.