Poster big afv0rq8nxwzj7q

Landstück

ProduktionslandDeutschland, 2016
Regie Volker Koepp
FSK Freigabe ab 0
Genres Dokumentarfilm
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 02:07:27 (HH:MM:SS)
03.03.2016

Trailer 1 Landstück

Laufzeit 00:02:20 Min.
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 19.02.2016
DE XX Flat 2K Stereo InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: Landstueck_TLR_F_DE-XX_20_2K_20160219_DCS_OV

Trailer-Videos Landstück

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 19.02.2016
Deutsch Ohne UT Flat k.A. 00:02:20

Webvideos Landstück

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Laufzeit Downloads
Trailer 1
Vorschauvideo zur Zeit nicht verfügbar
Hochgeladen am: 23.02.2016
Deutsch Ohne UT n/a 00:02:15

Filmstills Landstück

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 05
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 06
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 07
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 08
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 09
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 10
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016
Filmstill 11
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 26.01.2016

Presseheft Landstück

Sprache Hochgeladen am Download
Presseheft 01 Deutsch 23.02.2016
×

Synopsis zu Landstück

Poster big afv0rq8nxwzj7q

Im Nordosten Deutschlands wird seit Jahrhunderten Landwirtschaft betrieben. Die weitgeschwungenen Felder der Uckermark reichen bis zum Horizont.
Als die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften der DDR abgewickelt wurden, konnten sich die Äcker erholen. Naturschutzgebiete sind entstanden und bäuerliche Familienbetriebe haben sich auf ökologischen Anbau umgestellt. Doch die globale Gier nach Land hat auch den Norden Brandenburgs erreicht. Der Staat verkauft das Land inzwischen an ortsfremde Großinvestoren. Monokulturen, Windräder, Tiermastbetriebe, und Biogasanlagen verändern das Landschaftsbild.
Volker Koepps Film handelt vom Leben der Menschen in dieser dünnbesiedelten Gegend. Er besucht seine unmittelbaren Nachbarn, Dorfbewohner, Zugezogene, Landwirte und Umweltschützer. Sie erzählen von ihrem Alltag, ihren Sorgen und Visionen. Seit Fontane wissen wir, dass in jedem märkischen See auch die Erschütterungen der Welt zu erkennen sind.