Poster big 8fqv018g2wuxjw

Eine unerhörte Frau

ProduktionslandDeutschland, 2016
Regie Hans Steinbichler
Mit Rosalie Thomass, Romy Butz, Florian Karlheim
Genres Drama
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:28:00 (HH:MM:SS)
Smartjog Dieser Film ist über Smartjog lieferbar.
06.10.2016

Trailer 1 Eine unerhörte Frau

Laufzeit 00:01:58 Min.
FSK Freigabe ab 12
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 25.08.2016
DE XX Flat 2K 5.1 InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: UnerhoerteFrau_TLR-2_F-177_DE-XX_51_2K_WIB_20160824_ZWB_IOP_OV-2
Play
Hochgeladen am: 25.08.2016
DE XX Scope 2K 5.1 InterOp/JPEG 2000 2D
CPL: UnerhoerteFrau_TLR-2_S-177_DE-XX_51_2K_WIB_20160824_ZWB_IOP_OV-2

Trailer-Videos Eine unerhörte Frau

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 25.08.2016
Deutsch Ohne UT Flat ab 12 00:01:58
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 25.08.2016
Deutsch Ohne UT Scope ab 12 00:01:58

Webvideos Eine unerhörte Frau

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Laufzeit Downloads
Trailer 01
Vorschauvideo zur Zeit nicht verfügbar
Hochgeladen am: 13.09.2016
Deutsch Ohne UT n/a 00:01:58

Filmstills Eine unerhörte Frau

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016
Filmstill 05
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016
Filmstill 06
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016
Filmstill 07
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 13.09.2016

Plakat Eine unerhörte Frau

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Plakat 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
Deutsch 13.09.2016

Presseheft Eine unerhörte Frau

Sprache Hochgeladen am Download
Presseheft 01 Deutsch 13.09.2016
×

Synopsis zu Eine unerhörte Frau

Poster big 8fqv018g2wuxjw

Was, wenn einem niemand glauben will. Schon als Kind keiner so richtig glauben wollte. Hanni, Bäuerin und dreifache Mutter, macht sich Sorgen um ihre jüngste Tochter Magdalena. Das Mädchen ist kleiner als die anderen, empfindlicher, bricht oft, sieht immer schlechter. Bestimmt die Psyche, sagen die Ärzte, die Lehrerin und auch die Familie. Eine Brille mit Fensterglas wird sicher helfen. Aber Hanni ist Magdalenas Mutter und sie spürt, dass eine Brille nichts ändern wird, dass es um mehr geht.
Selbst geplagt von einer unerhörten Jugenderinnerung beginnt sie, unbeirrt und unaufhaltsam, um das Leben ihrer Tochter zu kämpfen und setzt dabei nicht nur das Familienglück und ihre Existenz aufs Spiel, sondern schreckt am Ende auch vor der bayerischen Justiz nicht zurück.