Poster big uzroflgfayx9ja

Don't Blink - Robert Frank

ProduktionslandUSA, Kanada, 2015
Regie Laura Israel
Mit Robert Frank, June Leaf
Genres Dokumentarfilm, Biographie, Historienfilm
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:20:00 (HH:MM:SS)
13.04.2017

Verleih

Grandfilm Verleih und Produktion
|

Trailer 1 Don't Blink - Robert Frank

Laufzeit 00:01:55 Min.
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 15.03.2017
EN DE Flat 2K Stereo SMPTE/JPEG 2000 2D
CPL: RobertFrank_TLR-1_F_EN-DE_20_2K_20170314_SMPTE_OV

Trailer-Videos Don't Blink - Robert Frank

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 15.03.2017
Englisch Deutsch Flat k.A. 00:01:55

Filmstills Don't Blink - Robert Frank

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 05
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 06
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 07
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 08
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017
Filmstill 09
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 09.02.2017

Plakat Don't Blink - Robert Frank

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Plakat 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 16.03.2017

Presseheft Don't Blink - Robert Frank

Sprache Hochgeladen am Download
Presseheft 01 Deutsch 28.03.2017
×

Synopsis zu Don't Blink - Robert Frank

Poster big uzroflgfayx9ja

Robert Frank gilt als einer der bekanntesten amerikanischen Fotografen, sein 1958 erschienenes Fotobuch The Americans als eine umfassende Dokumentation Amerikas und seiner Bewohner. Später begann Frank auch Filme zu machen, hauptsächlich Independent Filme und Videos mit oder über befreundete Künstler. Seit Anfang der 90er-Jahre arbeitet er mit der Cutterin Laura Israel - die den Spirit und die Direktheit von Franks Bildsprache unterstützt und für ihn umsetzt.
"Don't Blink - Robert Frank" ist Israels Porträt ihres Freundes und Kollegen. "Don't Blink - Robert Frank" ist auch das Porträt eines künstlerischen Lebenswerks, der Einblick in ein Leben, dessen Maxime immer die Gegenwartskunst war und ist. Musik, Fotografie, Film und Videokunst - "Don't Blink - Robert Frank" zeigt Robert Frank mit Freunden wie Jack Kerouac, den Rolling Stones, Ed Lachmann und ist ein intensives Bildnis eines Künstlers, seiner Spontaneität und Intuition.