Poster big 5xj5peawpfdhiq

Die Summe meiner einzelnen Teile

ProduktionslandDeutschland, 2011
Regie Hans Weingartner, Cüneyt Kaya
Mit Peter Schneider, Timur Massold, Henrike von Kuick
FSK Freigabe ab 12
Genres Drama
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:58:00 (HH:MM:SS)
E-Delivery Dieser Film ist über E-Delivery lieferbar.
×

Synopsis zu Die Summe meiner einzelnen Teile

Poster big 5xj5peawpfdhiq

Ein genialer junger Mathematiker kommt wegen Burn-outs in die Psychiatrie. Nach seiner Entlassung steht er vor dem Nichts. Den alten Job bekommt er nicht mehr, die Freundin hat einen Neuen, er fliegt aus seinem Mini-Apartment in Marzahn, sogar der Vater jagt ihn davon. Wenn er im Supermarkt einkauft oder versucht, der Wirklichkeit zu begegnen, orientiert er sich an Zahlenreihen, sie strukturieren seinen Alltag. Einziger Halt ist die Freundschaft zu einem ukrainischen Jungen, der im Mut zum Leben macht und mit dem er gemeinsam im Wald eine Hütte baut. Die Idylle währt nicht lang.