Poster big 1hculfqy0md1ng

Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Bella e perduta

ProduktionslandItalien, 2015
Regie Pietro Marcello
Mit Elio Germano, Tommaso Cestrone, Sergio Vitolo
Genres Drama
Synopsis

Hauptfilm-DCP

Laufzeit 01:27:00 (HH:MM:SS)
14.07.2016

Verleih

Grandfilm Verleih und Produktion
|

Trailer 1 Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Laufzeit 00:02:13 Min.
Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis Auflösung Audio Format 2D/3D DCP-Download
Play
Hochgeladen am: 24.06.2016
IT DE Flat 2K 5.1 SMPTE/JPEG 2000 2D
CPL: BellaePerduta_TLR-4_F_IT-DE_51_2K_20160622_SMPTE_OV

Trailer-Videos Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Vorschau Sprache Untertitel Seitenverhältnis FSK Laufzeit MP4-Downloads Youtube
Trailer 1
Play
Hochgeladen am: 24.06.2016
Italienisch Deutsch Flat k.A. 00:02:13

Filmstills Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Filmstill 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 02
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 03
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 04
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 05
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 06
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 07
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016
Filmstill 08
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016

Presse-Fotos Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Vorschau Sprache Copyright Hochgeladen am Download
Pressefoto 01
Vorschaubild zur Zeit nicht verfügbar
n/a 06.06.2016

Presseheft Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Sprache Hochgeladen am Download
Presseheft Deutsch 06.06.2016
×

Synopsis zu Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

Poster big 1hculfqy0md1ng

Pulcinella, der dumme Diener, wird von den Tiefen des Vesuvs in das heutige Kampanien geschickt, um den letzten Willen von Tommaso, einem einfachen Hirten, zu erfüllen: Er soll einen jungen Büffel Namens Sarchiapone retten. Im Palast von Carditello, eine verlassene Residenz der Bourbonen im Herzen des Land der Feuer, um die Tommaso sich kümmerte, findet Pulcinella den kleinen Büffel und nimmt ihn mit in den Norden.
Die beiden Diener – Mensch und Tier – begeben sich auf eine lange Reise durch das schöne und verlorene Italien, aber finden am Ende nicht, was sie sich erhofften.